Simone Isabella Kochsiek

Seit 2017 hat Simone Kochsiek eine private Klasse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sowie eine Lehrtätigkeit an der Musikschule Hochtaunus und bei der Musikschule Schwarz.

Sie unterrichtet sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene.

Schüler über den Unterricht

Ich nehme seit einem dreiviertel Jahr Geigenstunden bei Frau Kochsiek und kann kaum glauben wie viele Fortschritte ich in dieser Zeit schon gemacht habe.

Als Kind habe ich bereits 8 Jahre lang Unterricht gehabt und dann viele Jahre lang eine Pause eingelegt.

In der kurzen Zeit bei Frau Kochsiek bin ich jetzt schon spielerisch weiter als ich aufgehört hatte.

Frau Kochsiek ist nicht nur eine Violinistin erster Klasse, die bei vielen großen Orchestern und Dirigenten gespielt hat, sie besitzt auch eine große Begabung ihre Kenntnisse auf sehr veranschauliche Weise an ihre Schüler zu vermitteln, sei es die Technik oder die musikalische Spielweise zu verbessern.

Beim Unterricht ist sie immer mit vollem Engagement dabei und gibt einem das nötige Gefühl von Selbstvertrauen, um neue Stücke oder Techniken anzupacken.

Der Unterricht ist sehr abwechslungsreich und für Anfänger oder für Fortgeschrittene könnte ich mir keinen besseren Geigenlehrer vorstellen (und ich hatte bereits mit vier anderen Lehrern Erfahrungen).

Stefan W.


Frau Kochsiek begeistert und motiviert durch ihre liebevolle Art die Kinder zum Geigespielen.

Sie fördert die Spielfreude, die Freude am Instrument und am gemeinsamen Musizieren, gleichzeitig gelingt es ihr mit Leichtigkeit, den Kindern selbst schwierige technische und musikalische Anforderungen zu vermitteln.

Andrea H.